Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 223 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 224 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 223 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 224 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 223 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 224 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 223 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 224 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 223 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 224 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 223 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 224 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 223 Warning: preg_match(): Compilation failed: quantifier does not follow a repeatable item at offset 1 in /home/.sites/960/site7355477/web/wp-includes/class-wp.php on line 224 Kick-off: Unser erstes Working out loud treffen ⋆ Der Gedankentopf
7. April 2020
Alexas_Fotos

Kick-off: Unser erstes Working out loud treffen

Gestern war es endlich soweit, wir haben mit unserem WOL-Circle gestartet und ich bin nach wie vor hoch motiviert. Nachdem es sich bei meinen WOLis um Kolleg*innen aus unseren Konzernunternehmen handelt, haben wir uns entsprechend in einem neu ausgestalteten Besprechungsraum getroffen. Ich habe noch nie so einen Meetingraum wie dort gesehen. Optisch konkurrenzfähig mit vielen Kaffeehäusern (dürfte am Braun und Bronze bei der Beleuchtung liegen).
Anders als erwartet hat unser erstes Treffen doch rund 1,5 Stunden gedauert. Der Grund dafür war, dass nur zwei von fünf überhaupt wussten worum es bei Working Out Loud (kurz WOL) geht. Somit haben wir die ersten Minuten einmal grob den Inhalt des Programms und die Zielsetzung davon vorgestellt.

Ich denke, die erste Lernerfahrung die wir gestern bereits als Gruppe gemacht haben ist, dass es in einem Arbeitsumfeld gut ist abzuklären, wie die zeitlichen Ressourcen vorhanden sind. In der Retrospektive würde ich auch empfehlen eher einen kleinen Circle von 3 Personen zu gründen um leichter Termine zu finden. Im Gegensatz zur Empfehlung, dass wir uns wöchentlich treffen, haben wir uns bis Ende des Jahres auf einen zweiwöchigen Rhythmus geeinigt. Im nächsten Schritt ging es nun auch endlich mit den Aufgaben los.

Warum bist du hier?

Das war der Titel der ersten Aufgabenstellung. Meine Antwort war sehr simpel –> Neugier und der Wunsch nach einer beruflichen Veränderung. Ich bin in meinem derzeitigen Job sehr zufrieden und auch glücklich, jedoch nach 6 Jahren an selber Ort und Stelle wird es Zeit etwas Neues zu wagen. Das führt mich auch gleich zu der zweiten Aufgabe.

Was ist dein Ziel für die nächsten 12 Wochen?

Nach vielen Ausbildungs-Umwegen habe ich Anfang diesen Jahres mich entschlossen es doch nochmal mit einem Masterstudiengang namens „Angewandtes Wissensmanagement“ zu versuchen. Seit September sitze ich nun alle zwei Wochen am Wochenende auf der FH und lerne zu diesem Thema. Seither scheinen sich die Dinge auch in positive Bahnen zu fügen, denn ich konnte meinen Wunsch nach einem WOL-Circle umsetzen und hoffe nun auch mein Ziel erreichen zu können.

Mein Ziel für den Circle ist es möglichst viel über Working Out Loud zu lernen und wie es sich als Wissensmanagement- bzw. Self Directed Learning-Tool einsetzen lässt. Was eignet sich dafür besser als ein Selbstversuch. 😉

Die Beziehungsliste

In der letzten Aufgabe geht es darum sich zu überlegen welche zehn Personen dich bei der Zielerreichung unterstützen können. Bitte um Verständnis das ich meine Liste hier nicht veröffentliche, aber ich teile gerne meine Überlegungen die ich dabei hatte.

In der ersten Personengruppe habe ich Kolleg*innen gewählt die sich mit den Themen persönliches bzw. betriebliches Wissensmanagement auskennen. Eine weitere Personengruppe umfasst Menschen die wichtige Schlüsselpositionen besetzen um entsprechende Tools, Ressourcen etc. zu schaffen und umzusetzen. Die dritte Gruppe umfasst Unternehmen die bereits WOL einsetzen. Ich bin an deren Erfahrungen interessiert und ob sie auch Methoden haben die Auswirkungen von WOL im Unternehmen zu messen.

Wie du dir vorstellen kannst, bin ich unglaublich gespannt wie meine Reise weitergeht und welche Erkenntnisse ich daraus ziehen werde. Ich hoffe auch, dass meine Dokumentation in der Form interessant ist und dir bei der Gestaltung deines eigenen WOL-Circles weiterhilft.

Marti

Vision - Die Zusammenarbeit verbessern. Mission - Knowledge Culture etablieren. Weg - WOL-Prinzipien vorleben und kreative Lösungen für Herausforderungen gemeinsam finden.

Alle Beiträge ansehen von Marti →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

%d Bloggern gefällt das:
Secured By miniOrange